Quelle: www.pixabay.com/de/mikrofon-junge-studio-schreiend-1209816/

Digitales Krankenhaus: Kinder sind strenge Kritiker

Kennen Sie schon den Beitrag von Yvonne Göpfert bei lead-digital? Es geht in dem Artikel um die Kinderklinik am Universitätsklinikum Essen.

In dem Artikel ist zu lesen, wie einer der Oberärtze die Digitalisierung in dieser Klinik schon seit mittlerweile 19 Jahren vorantreibt. Er beschreibt was gut lief und welche Tücken die Digitalisierung mit sich brachte. Also nicht alle Ideen und Projekte funktionieren. Auch Scheitern will gelernt sein.

Vor allem aber wird darauf eingegangen, was bei den Patienten, also den Kindern, wirklich ankam. Die Patienten standen und stehen im Mittelpunkt der Bemühungen. Und genau darum muss es doch bei der Digitalisierung neben all dem Optimierungspotential gehen oder?

Wie sehen Sie das? Welche Projekte haben Sie bereits gestartet?

AGAPLESION arbeitet in dem Zusammenhang z. B. mit dem Startup myo zusammen. Es geht im ersten Schritt um die Entwicklung einer Kommunikationsplattform zwischen Pflegeeinrichtung und Angehörigen. So können Angehörige auf dem Laufenden gehalten, über Termine und zu erledigende Aufgaben informiert werden zum Wohle des Bewohners.

 

Quelle: lead-digital

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*