Digital Health Forschungsinsitut
Quelle: pixabay.com/de/photos/transmissions-elektronen-mikroskop-2223456/

Digital-Health-Forschungsinstitut

Haben Sie es mitbekommen? Das Hasso-Plattner-Institut und New Yorker Universitätsklinik gründen Digital-Health-Forschungsinstitut.

So berichtete es am 29. März kma online. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde unterezeichnet. Ziel des gemeinsamen Instituts sei es, die Forschung im Bereich der digitalen Medizin weiter auszubauen und die Entwicklung von Digital-Health-Anwendungen voranzutreiben. Das Institut trägt den Titel Hasso Plattner Institute for Digital Health at Mount Sinai (HPIMS).

Das Hasso-Plattner-Institut ist, nach eigenen Angaben, einzigartig in der deutschen Universitätslandschaft. Die ausgezeichneten Bachelor-, Master- und Promotionsstudiengänge sind praxis- und innovationsorientiert. Mit „Design Thinking“ schlägt das HPI eine Brücke ins Silicon Valley zum Schwesterinstitut der Stanford University.

Das Universitätsklinikum Mount Sinai Health System ist ein Krankenhauskonzern bzw. Netzwerk in New York City und entstand 2013. Das Mount Sinai Hospital selber gilt als eine der ältesten und größten Einrichtungen der USA.

Schlagworte sind Genomdiagnostik, Präzisionsmedizin, digitale Gesundheit, biomedizinische Datenwissenschaft, künstliche Intelligenz und viele mehr.

Was halten Sie von den Entwicklungen? Wie stehen Sie zum Thema Digital Health und Next Generation Medicine?

Mehr dazu unter kma online

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*